MySQL serviert ‘All You Can Eat’-Lizenz

EnterpriseProjekteSoftwareSoftware-Hersteller

Der Datenbankspezialist MySQL hat eine neue Lizenz auf den Markt gebracht: ‘Enterprise Unlimited’.

Dabei handelt es sich nach Angaben des Herstellers um eine unternehmensweite Jahreslizenz für große und expandierende Unternehmen. Diese wird zum Preis von 32.000 Euro angeboten.

Das entspreche dem Preis einer einzigen ‘Oracle Enterprise Server’-Lizenz, hieß es von MySQL. Enterprise Unlimited sei für Unternehmen bestimmt, die bereits Oracle, Microsoft SQL Server, Sybase oder IBM DB2 firmenweit installiert haben. Mit der unbegrenzten Lizenz könnten diese Firmen eine beliebige Anzahl von MySQL-Datenbank-Anwendungen entwickeln und einsetzen, hieß es.

Die neue Lizenz bezieht sich auf die Lösung ‘MySQL Enterprise’ – ein Paket aus Software, Services und Support. Das Paket enthält unter anderem den ‘MySQL Enterprise Server’, einen Network-Monitor- und Advisor-Dienst sowie Support für Produktivsysteme. Weitere Informationen zu Enterprise Unlimited sind online verfügbar.