Dell wirbt Motorolas Handy-Chef ab

Management

Motorola ist ausgerechnet den Manager losgeworden, der die außerordentlich erfolgreiche Modellreihe ‘Razr’ auf den Markt und den Hersteller zurück auf die Gewinnerstraße gebracht hatte.

Ron Garriques soll jetzt ähnliche Erfolge für den Bereich Consumer-Produkte bei Dell leisten. Noch in dieser Woche soll Garriques seinen Job bei Dell beginnen. In seiner neuen Funktion ist er direkt dem CEO Michael Dell unterstellt und für die Produkt- und Verkaufsteams der Consumer-Sparte zuständig.

Garriques ist die neueste Erweiterung im Rahmen einer großen Umstrukturierung im Management von Dell. Das Unternehmen reagiert damit auf das schlecht abgelaufene Geschäftsjahr, das dem früheren CEO Kevin Rollins den Job gekostet hatte. Das bisherige Management musste eingestehen, zu langsam auf Kundenanfragen und Qualitätsprobleme reagiert zu haben.

Um neue Talente und frische Ideen für das Unternehmen zu gewinnen, wirbt Dell nun Führungskräfte an, die  nicht aus der Computer- oder Serverindustrie kommen – wie eben Garriques. Zusätzlich wurden langjährige Führungskräfte versetzt oder haben das Unternehmen verlassen.