Neues Tool für das Business Service Management

EnterpriseSoftware

Für das neue Produkt hat sich Compuware aus der Übernahme von Proxima Technology und dem Centauri Business Service Manager bedient und die Technologien vollständig in die Produktreihe Vantage integriert.

Über die Anwendung können Unternehmen Aufgaben für die Service Delivery entsprechend den Geschäftsanforderungen bereitstellen. Der Vantage Services Manager verbindet die Anwendungsinfrastruktur direkt mit den Business Services. Somit lassen sich Anwendungs- und Infrastrukturmanagement oder Lösungen für den Service Desk auch mit den Geschäftszielen in Einklang bringen, wie Compuware mitteilt.

Der Vantage Service Manager ermöglicht zudem eine einheitliche Sicht auf die Bereitstellung der verschiedenen Services, was die Zusammenarbeit mit Partnern oder den einzelnen Fachabteilungen untereinander vereinfacht. Dabei helfen auch vorinstallierte Dashboards, die in Echtzeit Informationen über die geschäftskritischen Dienste liefern.

“Ein Vorteil von Lösungen für das Business Services Management liegt darin, dass sie der IT einen geschäftsorientierten Ansatz liefern, mit dem sie ihren Kunden den Einfluss der Service Delivery auf geschäftskritische Prozesse aufzeigen können”, erklärte Gartner-Analystin Debra Curtis. Das helfe etwa bei der Priorisierung von Aufgaben oder bei der Identifikation problematische IT-Komponenten.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen