Die Webseite für alleinerziehende Väter

Enterprise

Kinder allein erziehen ist schwer. Single-Vätern wird eine besonders harte Zeit nachgesagt. Die täglichen Hochs und Tiefs sind ihnen oft fremd. Eine Webseite für die Männer soll das Leben mit Kindern leichter machen und zeigen: Ihr seid nicht allein.

Dadcando.com heißt sie, ‘Papa kann das’. Ins Leben gerufen hat sie – ein alleinerziehender Vater, dem die Diskussionen um mehr Rechte von Vätern oder alleinerziehenden Elternteilen insgesamt wohl zu theoretisch waren.

Auf der Seite bietet er verschiedene Rubriken an, von Unternehmungen von Vätern mit ihren Kindern, über Kochrezepte bis Bastelvorschlägen. Manche Sachen können die Männer einfach besser oder welche Mutter hat mit ihrem Kind schon einmal Schaltkreise entwickelt und eine Uhr selbst zum Laufen gebracht? Die wenigsten vermutlich, was kein Affront sein soll, ist die Autorin doch selbst Mutter. Mütter dagegen bräuchten aller Voraussicht nach keine Kochrezepte der Art ‘Nudeln mit Käse’ oder ‘Thunfischsalat’.

Bei all dem Stress rät der Webseitenbetreiber: Hauptsache Spaß haben und sich nicht immerzu von Emotionen der Trennung oder des Verlusts bestimmen lassen, auch wenn es nicht immer leicht ist. Slogans wie ‘Denk positiv’ oder ‘Mach etwas aus der Zeit mit Deinen Kindern’ sollen die Stimmung heben. Sie kann man auch auf ein T-Shirt drucken, die Anleitung kann kostenlos heruntergeladen werden.