Tool testet Hardware-Kompatiblität mit Vista

EnterpriseProjekteSoftwareSoftware-Hersteller

Microsoft bietet rund um Vista verschiedene Tools, die Unternehmen die Aktualisierung auf das neue Betriebssystem schmackhaft machen sollen.

Nun ist das ‘Tool Hardware Assessment 2.0’ als öffentliche Beta-Version verfügbar. Die Software stelle sicher, dass die vorhandene Hardware mit den anspruchsvollen Anforderungen der neuen Windows-Generation kompatibel ist, heißt es von Microsoft.

Zudem zeige das Tool auf, wie hoch der Aufwand einer Migration letztendlich ausfalle. Dazu gleiche die Software die vorhandene Hardware mit einer Datenbank ab, in der verfügbare Treiber gelistet sind. Anschließend erstellt das Programm einen Report über die Kompatibilität der einzelnen Komponenten und Systeme. Zudem testet die Software auch, ob ein PC den Anforderungen von Office 2007 gerecht wird.

Mit der Testumgebung ‘Virtual Hard Drive‘  (VHD) bietet Microsoft ein weiteres Tool für die Evaluation von Windows Vista. Eine virtualisierte Version des Betriebssystems zeigt, ob und wie sich Anwendungen mit dem neuen Betriebssystem vertragen.

Microsoft hat auf der Entwicklerkonferenz TechEd noch ein Verschlüsselungstool für Mobil-PCs vorgestellt. Diese Software erleichtert Administratoren die Verwaltung von Sicherheitsregeln in neuen Features wie etwa BitLocker.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen