Einfache Passwort-Generierung für mobile Geräte

EnterpriseMobile

Die Firma Secure Computing hat eine neue Software vorgestellt, die die Erstellung von Einmal-Passwörtern erlauben soll.

Die Lösung sei auch für den Einsatz auf Laptops geeignet. Sie generiert für jede Nutzung ein eigenes Passwort und soll so größtmögliche Sicherheit bringen.

Wie der Hersteller mitteilte, soll ‘SafeWord MobilePass’ Nutzern erlauben, sich in ihr Virtual Private Network (VPN) einzuwählen, Citrix-Lösungen oder Outlook-Anwendungen zu nutzen. Dabei gehe die Software mittels einer Zwei-Faktor- Absicherung vor. Diese Methode beschreibt den Zugang mit zwei unterschiedlichen Authentisierungen – üblicherweise eines, das der Nutzer haben und eines das er wissen muss, beispielsweise ein Passwort und eine Hardware-basierte Sicherung auf einem Stick, ein Fingerabdruck, eine Chipkarte oder ähnliches.

Die Lösung von Secure Computing richtet sich an Unternehmen, die bereits eine beträchtliche Investition in mobile Anwendungen geleistet haben und diese Investition durch zusätzliche Sicherung schützen wollen. Die Passwörter werden nie zweimal verwendet. Die Lösung kann Anwendungen auf Blackberrys, Palms, Smart Phones und Windows- oder J2ME-fähigen Geräten absichern. Sicherer Remote-Zugang soll damit bequemer werden.