SAP bekommt neuen Deutschland-Chef

Management

Volker Merk wird als Managing Director ab dem 15. Oktober die Leitung der SAP Deutschland übernehmen.

Stefan Höchbauer, bisher Geschäftsführer der SAP Deutschland, habe sein Arbeitsverhältnis aus persönlichen Gründen und mit sofortiger Wirkung aufgelöst, wie es aus Walldorf heißt. Stefan Höchbauer war seit 2005 bei der SAP, zuletzt als Geschäftsführer der deutschen Vertriebsgesellschaft. Ferri Abolhassan, Executive Vice President EMEA Large Enterprise, wird übergangsweise die Leitung der SAP Deutschland übernehmen.

“Ich bedaure die Entscheidung von Stefan Höchbauer sehr”, kommentierte Ernie Gunst, Corporate Officer und Mitglied des SAP Executive Council. “Ich bedanke mich bei ihm für die hervorragende Arbeit, die er für SAP geleistet hat.” Höchbauer habe geholfen, Deutschland als zentralen Standort im europäischen Vertriebsnetz zu etablieren.

Volker Merk war rund 13 Jahre für die SAP tätig und sammelte in verschiedenen Managementpositionen international Erfahrung. Zuletzt als Managing Director in der Schweizer Niederlassung der SAP.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen