Management-Lösung von EMC sichert VoIP-Service

EnterpriseMobile

Speicherspezialist EMC komplettiert seine Management-Lösung für IP-Telefonie mit Komponenten zur Sicherung von Verfügbarkeit und Leistung. Die kombinierte Lösung eignet sich zu Verwaltung von Telefon-Anlagen mit mehr als 5000 Endgeräten.

Herstellerangaben zufolge zeichnet sich die Managementlösung von EMC dadurch aus, dass sie die gesamte IT-Infrastruktur über alle Technologie-Domänen hinweg abbildet, so dass sich Fehler in Echtzeit finden und analysieren lassen. Konkurrenzprodukte würden dagegen häufig nur netzwerk- oder ereignisbezogene Informationen liefern.

Die hinzugekommenen Komponenten ‘Smarts VoIP Performance Manager’ und ‘Smarts VoIP Performance Reporter’ überwachen die Verfügbarkeit von Diensten oder Rufnummern, aber auch die Sprach- und Verbindungsqualität, das Anfrufaufkommen und die Einhaltung von Service-Ebenen.

Unterstützt werden derzeit  der Communication Manger von Avaya sowie eine Palette an Cisco-Systemen. Außerdem lässt sich die EMC-Software in Management-Umgebungen anderer Anbieter integrieren.