NetScout kauft Network General

EnterpriseNetzwerke

NetScout hat die Übernahme von Network General für 205 Millionen Dollar bekannt gegeben.

NetScout, ein Anbieter von Netzwerk- und Applikations-Perfomance-Lösungen erweitert das Portfolio mit dem Zukauf der IT-Management-Lösungen von Network General.

Durch die Übernahme, die der Anbieter im vierten Quartal 2007 noch abzuschließen hofft, solle sich der jährliche Umsatz von NetScout etwa verdoppeln, teilt das Unternehmen mit.

Mit der Übernahme will NetScout auch das Angebot bei netzwerkbasiertem Performance Management ausbauen. Vor allem im Bereich KPI (Key Performance Indicator) sowie im Flow/Packet-Paradigma. Kunden und Anwender beider Hersteller würden durch die Übernahme profitieren, teilt NetScout mit. Da durch Network General auch Support Real-Time-Monitoring, Rapid Top-Down-Troubleshooting hinzukomme. NetScouts Stärken liegen hingegen bei der Packet Analysis und dem Data Mining.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen