Goldhülle für das iPhone

Enterprise

Die englische Firma Goldstriker hat eine ‘Gold Edition’ des iPhones für Mitte Oktober angekündigt, allerdings ohne den Preis zu nennen.

Das Unternehmen vertreibt Mobiltelefone diverser Hersteller mit 24-karätigem Gold – auch das Apple-Handy. iPhone-Besitzer müssen ihr Gerät einsenden und erhalten es dann mit der Goldschicht zurück.

Im Portfolio von Goldstriker gibt es außerdem veredelte Handys von Nokia, Sony Ericsson, Samsung, LG und Motorola. Beispielsweise kostet das Gold Plated Sony Ericsson W880i 299,95 Pfund (rund 430 Euro). Auch iPods erhalten auf Wunsch eine Luxus-Hülle, sogar eine eigene Micro-Seite unterhält das Unternehmen für die veredelte Massenware.

Wer es noch exlusiver schätzt und richtig tief in die Tasche greifen will, der kann sich auch zum Beispiel ein Nokia-Handy aus massivem 18-karätigem Gold anfertigen lassen. Der eine oder andere Edelstein glänzt dann auf dem Telefon auch noch. Das kostet dann allerdings 12.000 Pfund (rund 17.350 Euro). Auf Empfangs- oder Sprachqualität soll dieses noble Gehäuse übrigens keinen Einfluss haben.