Kostenloses Online-Tool bewertet Geschäftsprozesse

EnterpriseSoftware

BEA Systems hat eine neue Lösung auf den Markt gebracht.

Es handelt sich um ein Web-basiertes Analyseinstrument, das BEA-Kunden ihre BPM-Reife (Business Process Management) anzeigen und sie bei Priorisierung künftiger Aktivitäten unterstützen soll.

Die Lösung erlaubt es Interessenten, sich an vergleichbaren Unternehmen zu messen sowie eine Basis für interne Evaluierungen zu entwickeln. Die BPM-Reife wird in vier Geschäftsprozessbereichen ermittelt: Analyse, interne Abstimmung, Optimierung und Innovation. Anwender erhalten nach Angaben von BEA auf ihr Unternehmen zugeschnittene Auswertungen mit Vergleichen, Empfehlungen und einer Bewertung des potentiellen Nutzens von BPM für ihr Unternehmen.

Die Selbsteinschätzung der Teilnehmer wird sowohl den Ergebnissen des Branchendurchschnitts als auch den Branchenbesten gegenübergestellt. Darauf aufbauend analysiert der Bericht den aktuellen Status, bietet Best Practices zur Zielerreichung und gibt eine Einschätzung über die Auswirkungen auf einzelne Geschäftsbereiche ab. Abschließend erhält der Anwender weiterführende Materialien aus BEA-Ressourcen oder anderen Quellen.

Zielgruppen des BPM-Assessments sind IT-Manager, Entwickler und Anwender. Die kostenlose Lösung steht nach einer Registrierung zur Verfügung. Auf der CeBIT ist BEA in Halle A2, Stand A30, zu finden.