EMC übernimmt Anbieter von IT Service Management Software

E-GovernmentEnterpriseManagementProjekteRegulierungSoftwareSoftware-Hersteller

Der Hersteller hat die in Privatbesitz befindlichen Infra Corporation übernommen. Damit soll das Portfolio im Bereich IT Service Management (ITSM) ausgebaut werden. Die Akquisition wird voraussichtlich keinen Einfluss auf Umsatz und EPS für das Jahr 2008 haben.

Infra wird in die Ressource Management Software Group (RMSG) von EMC eingegliedert. Dieser Geschäftsbereich bietet Lösungen für das IT Service Management, mit denen Anwender Geschäftsprozesse im Rechenzentrum automatisieren.

Infra bietet eine Web-basierte, ITIL-verifizierte Loesung, InfraEnterprise, mit der Unternehmen IT Service Management Prozesse unternehmensweit sowohl lokal als auch über verteilte Regionen hinweg automatisieren können. Damit ergänze InfraEnterprise bestehende ITSM-Lösungen von EMC für das modellbasierte Netzwerk-Management wie beispielsweise zur automatischen Erkennung von Netzwerkbausteinen sowie zur Analyse von Geräten und Abhängigkeiten im Netzwerk.

Die InfraEnterprise-Lösung enthält ein Service Desk mit Incident-, Problem-, Change-, Configuration-, Release-, Service Level- und Availability Management. Die Prozesse sind durch Pink Elephant ITIL-zertifiziert und in einer einzigen Lösung integriert.