Vier neue Phenom X4 Prozessoren von AMD

CloudEnterpriseServer

AMD hat vier neue AMD Phenom X4 Prozessoren für PC-Anwender auf den Markt gebracht. Es handelt sich um die Modelle 9550 mit 2,2 GHz, 9650 mit 2,3 GHz, 9750 mit 2,4 GHz und 9850 Black Edition mit 2,5 GHz.

Jede der CPUs basiert auf AMDs “echtem” Quad-Core-Design und unterstützt in Verbindung mit Chipsätzen der AMD 790 Serie bis zu vier ATI Radeon HD 3800 Grafikkarten. Damit ist die Zielgruppe für die Chips auch gleich ausgemacht: Es sind die Spieler unter den PC-Anwendern.

“Basierend auf unserer Quad-Core-Architektur enthalten diese Prozessoren eine Vielzahl leistungsfähiger Performance-Features wie HyperTransport 3.0 und energieeffiziente Innovationen wie die Cool’n’Quiet 2.0 Technologie”, so Mario Rivas, AMDs Executive Vice President, Computing Solutions Group.

Der “9850 Black Edition” enthält eine “Clock-Multiplier-Control”-Funktion für abstimmbare Performance, die Spielern Skalierbarkeit und individuell einstellbare Leistungsebenen bietet. So sollen mehrere Prozessor-intensive Applikationen simultan betrieben werden können.