Apple bringt Beta 2 für iPhone-SDK

EnterpriseManagementMobile

Apple hat gestern eine neue Version seines Software Development Kit (SDK) für das iPhone veröffentlicht. Die Beta 2 steht als kostenloser Download auf der Apple-Website bereit.

Wichtigste Neuerung ist ein Interface Builder für das iPhone. Das Tool soll die Entwicklung von Benutzeroberflächen ermöglichen, die Apples Richtlinien für ein Human Interface entsprechen. Letzteres setzt Apple als Grundanforderung für alle von Dritten programmierten iPhone-Anwendungen voraus.

Fotogalerie: Bildergalerie: Das iPhone für Business-Nutzer

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Die neue Beta ist die erste Aktualisierung des iPhone-SDK, welches Apple am 6. März herausgebracht hatte. Apple hatte damit sein iPhone für Business-Anwendungen geöffnet. Seit der Freigabe wurde das SDK bis heute 100.000 mal heruntergeladen, teilte Apples oberster Produkt-Manager Philip Schiller nun mit.

Die fertige Version der Entwicklerwerkzeuge erscheint nach Angaben des Unternehmens voraussichtlich im Juni.