Neue Tools von IBM befreien Daten aus den Fesseln proprietärer Software

EnterpriseManagementMarketingNetzwerk-ManagementNetzwerkeProjekteSoftwareSoftware-HerstellerSoziale Netze

IBM hat neue Social-Software-Werkzeuge vorgestellt, die wichtige Geschäftsdaten und -inhalte von den Fesseln proprietärer Software, wie zum Beispiel Microsoft SharePoint, befreien. Die neuen Produkte der ‘IBM Lotus Quickr’-Produktlinie unterstützen Unternehmen jeder Größe dabei, wichtige Informationen zu verwalten, miteinander auszutauschen und gemeinsam zu bearbeiten.

Der Unternehmen liefert mit der neuen Software konkrete Alternativen zu SharePoint, die mit einer Vielzahl von Dateiformaten und IT-Infrastrukturen arbeiten. Mit IBM Lotus Quickr 8.1 und dem neuen IBM Lotus Quickr Content Integrator können Unternehmen Informationen verwalten, miteinander teilen und gemeinsam in Teams bearbeiten. Der Lotus Quickr Content Integrator basiert auf Technologien des Unternehmens CASAHL Technology und verschiebt mit Hilfe von Wizards und Templates wichtige Daten von existierenden Repositories in die virtuellen Team-Arbeitsräume von Lotus Quickr: also zum Beispiel von Microsoft SharePoint-Seiten, Microsoft Exchange-Ordnern, IBM Lotus Domino Document Manager Libraries oder IBM Lotus Domino Teamroom-Applikationen.

Nach Angaben von IBM haben Unternehmen nun die Möglichkeit, eine ganze Reihe von IT-Anwendungen für Lotus Quickr zu standardisieren und damit für Team Collaboration und Social Networking verfügbar zu machen, ohne eine komplizierte Datenmigration durchführen zu müssen.

“Eine Anwendung sollte so einfach zu bedienen und so offen sein, dass sie sich an die Arbeitsweise des Benutzers anpasst und in der Anwendung zur Verfügung steht, in der sich ein Anwender gut auskennt – egal ob im E-Mail-Client oder in einer Office-Umgebung. Mit IBM Lotus Quickr zeigen wir abermals, wie sich eine moderne, Web 2.0 orientierte Software ohne großen Aufwand in eine bestehende Umgebung integrieren lässt”, erläutert René Werth, Leader Social Software und Web 2.0-Lösungen, IBM Softwaregroup.

Die neue Version 8.1 der Web-2.0-basierenden Software Lotus Quickr enthält Funktionen wie Dokumentenbibliotheken, Wikis, Blogs und Konnektoren für Desktop-Applikationen wie Microsoft Office und IBM Lotus Notes.