Mit Microsoft das Weltall erforschen

EnterpriseProjekteSoftwareSoftware-Hersteller

Mit Microsoft das Weltall erforschen

Bild 1 von 14

513bigdipper550x578-ig
Die Startseite des WorldWide Telescope zeigt die Sterne, die für das menschliche Auge sichtbar sind in ihren Konstellationen. Mit Hilfe der Mouse kann der Nutzer in jede Richtung navigieren und das Bild nach Bedarf vergrößern oder verkleinern. Über das Top-Menü kann auch gezielt nach Himmelskörpern gesucht werden.
Das Bild zeigt, dass die Ecke des großen Wagens auf den Polarstern ausgerichtet ist.