Iomega bringt Desktop-Festplatte mit 1 Terabyte

Data & StorageEnterpriseManagementNetzwerkeStorage

Speicherspezialist Iomega hat eine 1 Terabyte (TB) große Festplatte für den Schreibtisch auf den Markt gebracht. Die neue eGo Desktop-Ausführung für 189,90 Euro enthält eine 3,5-Zoll-Festplatte und USB-2.0-Schnittstelle.

Das Modell ist kompatibel mit Mac OS X 10.1 oder höher und mit Microsoft Windows 2000 Professional, Windows XP und Windows Vista. Die Datensicherungssoftware Retrospect von EMC ist per kostenlosem Download verfügbar (nur PC).

Gleichzeitig wurde bekannt, dass EMC die Frist seines Übernahmeangebots für alle ausgegebenen Aktien von Iomega bis 17.00 Uhr Eastern Daylight Time (EDT) bis Freitag, dem 06. Juni, verlängert hat. Dies sei notwendig, weil die Europäische Kommission mehr Zeit für eine Prüfung des Übernahmeangebots benötige.

EMC hatte am 24. April 2008 ein Kaufangebot von 3,85 Dollar je Aktie für alle Aktien von Iomega gemacht. Bis zum 30. Mai 2008 wurden 44.984.469 Aktien angeboten. Dies entspricht etwa 82 Prozent des Gesamtvolumens.