Microsofts Hyper-V

CloudEnterpriseManagementVirtualisierung

Microsoft will mit Hyper-V zunächst vor allem kleine und mittelständische Unternehmen erreichen. Über kurz oder lang will man aber auch gegen den Konkurrenten VMware antreten.

Microsofts Hyper-V

Bild 1 von 8

01hyper-ig
Die Management-Console in Hyper-V läuft mit dem RSAT Tool-Paket auf Windows Server 2008 oder auf Windows Vista SP1. Über RDP (Remote Desktop Protocol) sind auch Terminal Services Clients auf Windows XP und auf Linux möglich - wie hier im Bild zu sehen.
Screenshot: Jason Perlow.
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen