iPhone-Alternativen: Top oder Flop?

EnterpriseMobileWorkspaceZubehör

Sind Sie schon im iPhone-Fieber? Selbst altgediente IT-Manager lassen sich von Apples Smartphone verzücken und warten auf den morgigen Verkaufsstart der zweiten Generation. Falls Ihnen aber der Trubel um das Gerät zu blöde ist: am Markt gibt es eine ganze Reihe brauchbarer Alternativen. silicon.de zeigt die interessantesten davon.

Fotogalerie: Die Konkurrenten des neuen iPhones

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Zuvor jedoch wollen wir uns ansehen, was das neue iPhone bringt – und was nicht. Apple verzichtet in den morgen in den Geschäften ausliegenden Geräten beispielsweise darauf, Multimedia Messaging – kurz MMS – zu unterstützen. iPhone-Nutzer können also keine Bilder empfangen, die andere mit ihrem Handy aufgenommen haben. Unverständlich eigentlich. Vermutlich will man sich noch ein paar Funktionen aufsparen, die dann in der dritten Generation angepriesen werden.

Ebenfalls nicht finden wird der Anwender die Möglichkeit, Videos aufzunehmen, oder sein Gerät per Sprachsteuerung zu bedienen. Bluetooth wird übrigens nur bei Einsatz eines Headsets unterstützt. Files können nicht wie bei anderen Handys einfach auf ein benachbartes Gerät geschoben werden. Ebenfalls eher unverständlich.

Fotogalerie: Die Handytrends im dritten Quartal

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Eines wird das neue iPhone sein: schnell. Das Smartphone wurde unter anderem mit UMTS- und GPS-Komponenten aufgerüstet. Damit soll es nicht nur Prosumer (professionelle Consumer), sondern zum ersten Mal auch Geschäftskunden ansprechen, so Martin Gutberlet, Mobilfunkexperte bei Gartner. Mit der neuen 3G-Technologie kann das neue iPhone weltweit mit Highspeed über Mobilfunknetze auf Internet und E-Mails zugreifen. E-Mail-Anhänge und Webseiten werden über 3G-Funknetze doppelt so schnell geladen wie über 2G-EDGE-Netze.

Dazu bietet es natürlich eine ganze Reihe Gimmicks: Mit dem überarbeiteten Betriebssystem kann man künftig Ebay-Auktionen verfolgen oder Fotos auf die eigene Blog-Seite stellen. Voller Support für iWork- und MS-Office-Anwendungen sind ebenfalls enthalten.

Fotogalerie: Bildergalerie: Neue Handy-Trends aus Asien

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Viele dieser Funktionen bieten die Konkurrenten aber ebenfalls – manche sogar mehr. silicon.de zeigt die größten iPhone-Konkurrenten, die Neuerscheinungen auf dem Smartphone-Markt sowie die neusten Trends aus Asien.