Lenovos neue KMU-Laptops

CloudEnterpriseManagementServer

Die neue ‘ThinkPad SL’-Serie ist nicht nur eine neue Notebook-Familie von Lenovo, sondern beinhaltet außerdem Software und Services. Damit will Lenovo für kleine und mittelständische Unternehmen eine Computer-Komplettlösung anbieten. Auch stellt Lenovo neue Modelle auf Basis von Intels neuer Centrino-2-Plattform vor.

Die drei Notebooks der neuen Serie, das SL300, SL400 und SL500 sind mit den neuesten Technologien wie integriertem Vodafone UTMS-Broadband-Zugang, Multimedia-Fähigkeiten und einem optionalen Blu-ray-DVD-Laufwerk ausgestattet.

Beim Gehäuse setzt der Hersteller auf das bewährte glänzende Schwarz. Integrierte Lenovo Software soll die Anwender bei der täglichen Arbeit unterstützten. Eigene Lenovo-Tools helfen zum Beispiel bei der Datenrettung oder richten eine Internetverbindung ein. Als Services bietet Lenovo Online-Daten-Backup sowie Vor-Ort-Reperatur innerhalb der Garantiezeit.

“Der Name ThinkPad ist Synonym für führende Computertechnologien für professionelle Anwender”, sagt Marc Fischer, Geschäftsführer Deutschland . “Mit unserer neuen SL-Reihe machen wir nun auch Anwendern kleiner und mittlerer Unternehmen die Qualität und Verlässlichkeit der ThinkPad Notebooks mit zukunftsweisenden Technologien wie einem integrierten mobilen Internetzugang zugänglich.”

Neben der SL-Serie sind außerdem die Modelle ThinkPad R400, R500, T400, T500 sowie das X200 und das W500 neu im Lenovo-Portfolio. In diesen finden sich viele der Technologien, die Lenovo erstmals im ThinkPad X300 eingesetzt hat. Dazu gehören Solid State Drive (SSD), LED-Backlight-Display und GPS-Funktionalität.

Die neue T-Serie beinhaltet unter anderem eine umschaltbare Grafik, die es erlaubt zwischen der sparsamen Intel GMA und einer Grafikkarte mit dediziertem Speicher hin und her zu schalten, und unterstützt einen Display Port. Die neuen Notebooks basieren auf Intels neuster Centrino-Prozessortechnologie.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen