Intel präsentiert brandneue Centrino-2-Laptops

EnterpriseManagementNetzwerke

Intel feiert den 40. Seit den ausklingenden 60ern wurden die Chips stetig kleiner und leistungsfähiger. Mit dem Centrino 2 hat Intel sich und den Herstellern von Notebooks ein besonderes Geschenk gemacht. Hier können sie einen ersten Blick auf die neuen Laptops werfen.

Nicht zufällig hat der Halbleiterproduzent zu seiner 40-Jahr-Feier das Hauptaugenmerk auf die neue Generation des Mobil-Chipsatzes Centrino 2 gelegt. Denn der Marktanteil der Laptops nimmt gegenüber den traditionellen Desktops stetig zu. In unserer Fotogalerie präsentieren Hersteller wie Lenovo, Wortmann, HP, Maxdata, Fujitsu Siemens Computers oder Sony die neuesten Laptop-Trends.

Fotogalerie: Vorserien-Modelle mit Centrino 2

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Keine Frage, die IT hat in den zurückliegenden Dekaden unser Leben stark verändert. Wie sehr, das zeigt eine Studie von Compangnon, bei der PC-Nutzer zu ihrer Einstellung gegenüber IT im Allgemeinen befragt wurden.

So haben die meisten Menschen bis in die Mitte der 90er-Jahre den PC hauptsächlich privat genutzt. Inzwischen ist der PC fester Bestandteil des Berufsalltages geworden. Seinen Siegeszug begann der Rechner in den Jahren 1986 bis 1995, in diesem Zeitraum hatte die Mehrzahl der heutigen PC-Anwender ihr ‘erstes Mal’.

Fotogalerie: Intel präsentiert Prozessor mit sechs Kernen

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen