Marktübersicht zu Open-Source-BI

Business IntelligenceData & StorageEnterpriseManagementOpen SourceProjekteSoftwareSoftware-Hersteller

Im Bereich Business Intelligence (BI) gibt es zahlreiche quelloffene Alternativen. Neben kompletten BI-Plattformen decken Einzellösungen Teilbereiche der BI ab.

Viele dieser Projekte haben inzwischen das Entwicklungsstadium verlassen und können als eigenständige Produktlösungen gelten. Um die wichtigsten derzeit erhältlichen quelloffenen BI-Lösungen darzustellen, hat der Nürnberger IT-Berater Ancud IT eine Marktübersicht zu quelloffenen BI-Produkten veröffentlicht. Das Dokument kann nach einer Registrierung kostenlos aus dem Netz geladen werden.

Nach Angaben von Ancud IT ist die Übersicht anbieterunabhängig und beschreibt verschiedene Produkte für die Teilbereiche der Business Intelligence. Anwender und Entscheider, die nach einer Open-Source-Alternative im Bereich BI suchen, erhalten eine Entscheidungshilfe.

Die Marktübersicht behandelt im Bereich ETL (Extraction, Transformation, Loading) Kettle und Talend. In Sachen Reporting werden Eclipse BIRT, JasperReports, JFreeReport und JFreeChart unter die Lupe genommen. Das ‘Online Analytic Processing’ (OLAP) ist mit Mondrian, JPivot, JRubik, FreeAnalysis, Palo und JPalo vertreten. Im Bereich Data Mining wird Weka näher untersucht.