Maxtor-Festplatte aufgebrochen

EnterpriseWorkspace

Und wieder wird ein IT-Gerät zerlegt. Wir stellen heute vor: Das Innenleben einer Festplatte von Maxtor aus dem Jahr 1998.

Maxtor-Festplatte aufgebrochen

Bild 1 von 23

1-ig
Unser Kollege Mark Kaelin von TechRepublic hat wieder mal seine Neugier befriedigt. Das Opferlamm war diesmal eine relativ neue Festplatte aus dem Jahr 1998. Die Maxtor-Platte hält 10 GB und ist sogar TÜV-zertifiziert.