Client Management mit integriertem Helpdesk

EnterpriseManagementNetzwerk-ManagementNetzwerkeSoftware

Auf der IT-Messe Systems will der deutsche Hersteller Aagon zum ersten Mal ein Client Management mit integriertem Helpdesk vorstellen. Somit bekommen Administratoren ein Management-Tool für den gesamten Livecycle des Clients.

Die auf Client Management spezialisierte Aagon Consulting aus Soest erweitert die Management-Software ACMP mit der Version 3.5 um ein eigenes integriertes Helpdesk-System.

“Durch dessen enge Verzahnung mit Inventarisierungsdaten, Fernwartungsfunktionen und Mechanismen zur Softwareverteilung erhalten IT-Administratoren ein leistungsstarkes Werkzeug, mit dem sie ihre alltäglichen Aufgaben des Desktopmanagements einfach bewerkstelligen können”, erklärt Aagon-Sprecher Alexander Stühl.

Daneben wird Aagon auch die ACMP-Suite präsentieren. Dieses Softwarepaket vereint die Client-Management-Software ACMP mit der Lösung für das Betriebssystem-Deployment ACK.
Die Suite ermöglicht IT-Administratoren so ein komplettes PC-Lifecycle-Management. Das reicht von der Ausbringung von Windows-Betriebssystemen, der Softwareverteilung bis hin zur kompletten Löschung aller Daten am Ende des Lebenszyklus.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen