Open Text will Captaris übernehmen

E-GovernmentManagementProjekteRegulierungSoftware-Hersteller

Der Experte für Enterprise Content Management (ECM) Open Text hat ein Übernahmeangebot für Captaris vorgelegt, einen Anbieter von Softwareprodukten zur Automatisierung von dokumentenzentrierten Geschäftsprozessen. Man habe sich bereits darauf verständigt, Captaris zur hundertprozentigen Tochtergesellschaft zu machen.

Gemäß den Vereinbarungen erhalten die Kapitaleigner von Captaris insgesamt rund 131 Millionen Dollar oder 4,80 Dollar pro Aktie im Tausch für ihre Aktien. Die Unternehmen erwarten einen Abschluss der Transaktion bis Ende des Kalenderjahres.

Mit der Übernahme könnte Open Text sein Angebot an Lösungen in den Bereichen Rechnungseingangsmanagement und Rechnungsverarbeitung für SAP– und Oracle-Systeme erweitern. Captaris bietet ferner Lösungen für die Geschäftsprozessautomatisierung, elektronische Datenverwaltung und Informationsverteilung, die technologisch auf dem Microsoft .NET-Framework basieren.

“Die Technologie von Captaris wird das ECM-Lösungsportfolio von Open Text weiter stärken und um die Verarbeitungskapazität zusätzlicher, strategisch wichtiger Content Typen erweitern”, so John Shackleton, President und Chief Executive Officer bei Open Text. “Wir werden die Produktentwicklung und den Kunden- und Partnersupport von Captaris fortführen.”