Adobe bringt Photoshop für Smartphones

EnterpriseMobile

Adobe weitet sein Photoshop-Softwareangebot jetzt auch auf Handys mit Windows Mobile aus. Die Bildbearbeitungs-Variante ist jedoch nicht vergleichbar mit dem hochwertigen Desktop-Produkt.

Der Online-Photoshop für Windows Mobile bietet die Möglichkeit, Fotos vom Handy zu dem Online-Dienst Photoshop.com hochzuladen. Dort kann der Nutzer die Fotos anlegen, ansehen und weitergeben.

Das Projekt befindet sich noch in der Testphase und steht momentan nur in den USA zur Verfügung. Die Software kann für eine ganze Reihe von Windows Mobile Smartphones heruntergeladen werden. Bislang sind es insgesamt nur sechs Smartphones von Samsung, Motorola und Palm die den Dienst unterstützen.

Bei dem Adobe-Dienst fehlen, so wie beim herkömmlichen Photoshop, Funktionen zum Bearbeiten der hochgeladenen Fotos. Die Nutzung von Photoshop.com ist kostenlos. Es fallen lediglich die Gebühren für die Mobilfunkverbindung ins Internet an.