Neuer CIO bei Deloitte

Management

Deloitte Deutschland konnte Dietmar Schlößer als neuen CIO gewinnen. Nun werde die Umsetzung des IT-Masterplans des Beratungshauses vorangetrieben.

Dr. Dietmar Schlößer übernimmt mit sofortiger Wirkung die Gesamtverantwortung für die deutsche IT-Abteilung. Er ist neben den Business Applications, der Infrastruktur und dem User Service auch für die strategische Weiterentwicklung der Deloitte-IT verantwortlich.

“Deloitte gehört zu den attraktivsten Unternehmen weltweit, insbesondere, was die globale Vernetzung betrifft. Mein Ziel ist es, mittels IT-Einsatz und -Prozessoptimierung kosteneffektiv deutliche Mehrwerte für die Deloitte-Mitarbeiter in Deutschland zu erzeugen”, kommentiert Schlösser seine Berufung als CIO von Deloitte.

Der 39-Jährige startete seine Karriere vor rund zehn Jahren als IT-Manager bei Procter & Gamble. Dort war er unter anderem für europäische Kunden- und Logistiksysteme verantwortlich. Zuletzt war er als IT-Manager bei Hewlett-Packard tätig und verantwortete das Account Delivery Management für Großunternehmen in Deutschland, Österreich und Skandinavien.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen