Systems-Aus: Unternehmen sind vor den Kopf gestoßen

CIOEnterpriseProjekte

Dies ist die letzte Systems in München. silicon.de befragte Austeller nach ihrer Meinung zur gestrigen Entscheidung der Messe München.

Systems-Aus: Unternehmen sind vor den Kopf gestoßen

Bild 1 von 5

p1010700-ig
silicon.de fragte auf der Systems einige Aussteller zu ihrer Meinung zum Aus der ITK-Messe. "Dell war zum ersten und nun auch zum letzten Mal auf der Systems dabei. Für uns ist das Ende sehr überraschend, bislang sind wir sehr zufrieden mit dem Interesse gewesen. Wir sind jedoch zuver-
sichtlich, dass das neue Konzept sich auch durchsetzen wird", so Jörg Schmidt, Business Development Manager SMB Germany/Austria bei Dell.