Rückblick auf die silicon.de Golf Masters 2008

EnterpriseManagement

Ende September trafen sich wieder rund 90 IT-Profis, teilweise mit ihren Lebenspartnern, im Tegernseer Golf Club Bad Wiessee zu den silicon.de Golf Masters. In seinem nunmehr siebenten Jahr des Bestehens ging das Turnier mit einer klassischen Einzel Stableford Wertung über 18 Löcher.

Fotogalerie: Impressionen von den silicon.de Golf Masters 2008

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Alle von silicon.de eingeladenen Spieler mussten sich für die Teilnahme um einen Startplatz zwei Monate vor dem Turnier bewerben. Die Spielerplätze wurden fünf Wochen vor dem Turnier verlost.
Für die Gewinner der Bewerbungsausschreibung, gab es einen Golftag mit freiem Spiel ohne Vorgabewirksamkeit, ein abendliches Winners Dinner sowie hochkarätige Preise. Auch in diesem Jahr gab es wieder diverse Sonderpreise wie z.B. die Wertungen ‘One-Armed-Champion’ & Hole-In-One, für die attraktive Preispartner gewonnen werden konnten.

Als Hauptsponsor trat exklusiv und bereits im zweiten Jahr in Folge die ORDIX AG auf. Weitere Partner der exklusiven Veranstaltung waren unter anderem aus der IT-Branche Samsung und Western Digital, zudem Goldenmoments, My Golf Outlet, Wein&Vinos, das 5-Sterne-Hotel Son Julia sowie der europäische Topplatz Son Gual.

Bei trockenem Wetter aber frischen Temperaturen hatten die Golfer auf den anspruchsvollen hügeligen Platz doch teilweise schwer zu kämpfen. Besonders erfreut waren die Spieler über den Blick auf den Tegernsee an Loch 8. Für die Mühen wurden die Teilnehmer abends mit einem schönen Abschiedsgeschenk entlohnt: Jeder Teilnehmer konnte einen guten Tropfen spanischen Rotwein von Wein&Vinos mit nach Hause nehmen.

Der mittlerweile traditionsreiche Golf Networking Event silicon.de Golf Masters wurde 2001 erstmalig als Einladungsturnier für IT- und Business-Entscheider in Unternehmen ausgetragen. Auch für das kommende Jahr hat sich ORDIX AG bereits als Sponsor für ein neues Turnier bereit erklärt.