Otterschutz für den Blackberry Bold

ManagementWorkspaceZubehör

Die Firma Otter Products aus Colorado produziert Schutzhüllen und Aufbewahrungskisten für elektronische Helferlein wie Handhelds und Digicams. Unter anderem kann man damit sein iPhone und den iPod versiegeln. Nun bietet das Unternehmen auch zwei Hüllen für den BlackBerry Bold von RIM.

Fotogalerie: Umfassender Schutz für den Blackberry

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Die Otter-Boxen werden aus einem mit Fiberglas verstärktem ABS Harz hergestellt, und im Test einem Kompressionsdruck bis über 30 Meter ausgesetzt. Manche Boxen wurden sogar extra “überfahren” um ihre Stabilität zu prüfen.

Es gibt zwei Hartschalen für den BlackBerry Bold: Die “Impact”-Hülle bietet nur ein wenig Schutz, die etwas dickere “Defender”-Serie dagegen ist für harte Einsätze gedacht. Aussparungen sorgen dafür, dass sämtliche Anschlüsse genutzt werden können.

Beim Defender ist im Lieferumfang ein Halfter enthalten, so dass man den geschützten Bold am Gürtel tragen kann. Das spricht speziell die Cowboys unter uns an, denn das Display ist dabei nach innen gerichtet, die Kamera aber nach außen. Der Nutzer kann also seine Fotos “aus der Hüfte schießen”.

Fotogalerie: Bühne frei für den Blackberry Bold

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten