Geschenke für Techies, die schon alles haben

EnterpriseManagementNetzwerkeWorkspaceZubehör

Trotz der Wirtschaftskrise sucht der Deutsche zum Weihnachtsfest das besondere Geschenk. Technik-Produkte sind nach wie vor sehr beliebt. Doch was schenkt man Techies, die schon alles haben?

Mit dem Smartphone als Klassiker, kann man nicht viel falsch machen. Wer hätte denn nicht gern ein Apple iPhone oder einen Blackberry unterm Weihnachtsbaum? Allerdings muss die Geldbörse dafür stark leiden. Eine günstigere Alternative, auch wenn der Techie von heute schon 50 Stück davon in der Schublade hat, ist ein USB-Stick in allen möglichen Variationen. Zum Beispiel als Sushi oder im Star-Wars-Outfit.

Fotogalerie: Geschenke für ITler, die schon alles haben

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Doch auch wenn 38 Prozent der Deutschen ihr Weihnachtsbudget in diesem Jahr einschränken wollen, möchten sie nicht auf Qualität verzichten. Daher wenden sie sich bei der Suche nach Weihnachtsgeschenken mehr und mehr dem Internet zu, um dort besondere und exklusive Geschenke zu finden. Eine aktuelle Besucher-Analyse der Produktsuchmaschine Twenga zeigt, was in diesem Jahr zu Weihnachten besonders gefragt ist.

Dabei stehen Technik-Geschenke immer noch ganz oben auf der Wunschliste wie zum Beispiel LCD-Fernseher oder Digitalkameras. Diese Produkte werden das ganze Jahr über nachgefragt, zählen aber auch in der Weihnachtszeit zu den Favoriten. Generell sind Technik-Produkte bei den Deutschen hoch im Kurs. Technik-Bestseller im Online-Weihnachtsgeschäft sind: Tintenstrahldrucker der Marke Canon oder Epson, digitale Bilderrahmen sowie DVB-S- und DVB-C-Receiver.