HP bringt Mini 2140 Notebook PC

CloudEnterpriseServer

HP hat ein neues Mini-Notebook angekündigt. Der Mini 2140 Notebook PC kommt mit Intel Atom-Prozessor, Aluminium-Gehäuse, 10,1-Zoll großem Illumilite LED-Display im 16:9-Format und verschiedenen Betriebssystemen: Windows Vista Business, Windows Vista Business mit Downgrade auf XP, Windows Vista Home Basic, Windows XP Home oder Linux.

Das 1,19 Kilogramm schwere Gerät verfügt ansonsten über folgende Merkmale: Mobile Intel 945GSE Express Chipsatz, Mobile Intel GMA 950 Graphikchip, bis zu 2 GByte Arbeitsspeicher, bis zu 160 GByte Festplattenkapazität, integriertes Wireless LAN (optional auch Bluetooth) sowie eine VGA-Webcam.

Das Quecksilber-freie Display verbrauche weniger Strom als herkömmliche TFT-Displays und trage so zu einer längeren Akkulaufzeit bei. Diese betrage im Falle des 6-Zellen-Akkus acht Stunden und 30 Minuten.

HP bringt den Mini voraussichtlich ab März 2009 ab einem Preis von 599 Euro auf den Markt.