Overland Storage eröffnet Demo-Center

CloudData & StorageEnterpriseManagementNetzwerkeProjekteRechenzentrumSoftware-HerstellerStorage

Overland Storage hat seine Niederlassung für Zentraleuropa in die Parkstadt Schwabing im Münchner Norden verlegt. In den neuen Büroräumen an der Wilhelm-Wagenfeld-Straße wurde ein Demo-Center eingerichtet, das nicht nur mit dem kompletten Overland-Produktportfolio, sondern auch mit Produkten der wichtigsten Technologiepartner ausgestattet ist. Damit lassen sich IT-Umgebungen von Kunden und Interessenten wirklichkeitsgetreu simulieren.

Neben Produkt- und Lösungsdemonstrationen sollen dort ab diesem Jahr auch Intensivschulungen für die Vertriebspartner von Overland stattfinden. Zusätzlich sind sogenannte “Breakfast Briefings” zusammen mit Software-Partnern geplant.

“Bei Overland vertreiben wir 100 Prozent über den Channel. Daher ist es uns sehr wichtig, unsere Partner in allen Verkaufsphasen tatkräftig zu unterstützen und sie mit regelmäßigen Trainings auf dem Laufenden zu halten”, so Thomas Störr, Sales Director Central Europe bei Overland Storage.

“Mit dem neuen Demo-Center haben wir den passenden Rahmen, um unseren Distributoren und Fachhändlern ein technisches Trainingsprogramm bieten zu können. Zum anderen stellen wir ihnen eine Plattform zur Verfügung, um ihren Kunden und Interessenten die Overland Storage-Lösungen nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch zu demonstrieren.”