Dells digitaler USB-TV-Tuner erhält CES-Award

EnterpriseMobileNetzwerkeTelekommunikation

Dell hat einen neuen digitalen TV-Tuner für die Produktfamilie Dell Inspiron Mini angekündigt. Der USB-Tuner hatte auf der diesjährigen CES einen ‘Innovations Design and Engineering Honoree Award’ erhalten.

Mit dem neuen Dell-TV-Tuner kann der Inspiron Mini als digitales Fernsehgerät genutzt werden. Bei entsprechender Netzabdeckung können problemlos digitale und HD-TV-Sendungen empfangen werden. Der neue Tuner wird in verschiedenen Varianten für die jeweiligen lokalen TV-Standards verfügbar sein, in Deutschland mit DVB-T.

Der digitale TV-Tuner ist kompatibel mit Windows XP, Windows Vista und der Dell-Version von Ubuntu Linux (8.04). In der Größe eines USB-Sticks enthält der TV-Tuner eine Teleskop-Antenne, die in dem glänzend-schwarzen Gehäuse verborgen werden kann. Der digitale TV-Tuner ist nach Angaben des Unternehmens in den jeweiligen Ländervarianten im Laufe des ersten Quartal 2009 verfügbar.

Dell-TV-Tuner
Der USB-Tuner hatte auf der diesjährigen CES einen “Innovations Design and Engineering Honoree Award” erhalten.
Foto: Dell