Windows 95 – ein Meilenstein von einem Betriebssystem

BetriebssystemEnterpriseManagementProjekteSoftwareSoftware-HerstellerWorkspace

Windows 95 markierte den Aufbruch in eine neue Ära. In der zweiten Hälfte der 90er Jahre herrschte eine unglaubliche Aufbruchsstimmung, die erst im März 2001 mit dem Platzen der Internet-Blase endete.

In diesen sechs Jahren schienen – analog zur Berliner Mauer 1989 – alle Grenzen zu fallen und alles möglich. Sowohl in wirtschaftlicher wie sozialer Hinsicht. Die Aktienkurse kannten nur eine Richtung, gleichzeitig fielen gesellschaftliche Tabus und Schranken. Die Rave-Jugendkultur lieferte den Takt dazu.

In der folgenden Bildergalerie öffnet TechRepublic-Kollege Greg Shultz eine Kiste mit Kram aus dieser Zeit. Er arbeitete seinerzeit beim “Inside Microsoft Windows 95”-Magazin.

Fotogalerie: Windows 95 - o tempora, o mores!

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Mal sehen, ob die kommende Windows-Version 7 ebenfalls einen solchen Meilenstein setzen kann. Der Zeitpunkt wäre gerade günstig…

Fotogalerie: Erste Screenshots von Windows 7

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten