Performance Monitor für SAP BI

Business IntelligenceData & StorageEnterpriseProjekteSoftwareSoftware-Hersteller

Die Gütersloher syskoplan AG hat ein neues Werkzeug für SAP BI angekündigt, um auch komplexe Systemlandschaft zu überwachen. Das Performance Dashboard for SAP BI nutze Informationen aus dem SAP NetWeaver BI, aus SAP- und aus Nicht-SAP-Systemen, um Performance- oder Auslastungsprobleme zu analysieren.

Zusätzlich würden technische und inhaltliche Abhängigkeiten einbezogen und dem Administrator über einen zentralen Monitor angezeigt. Probleme könnten so frühzeitig erkannt, analysiert und behoben werden.

Durch die Interaktion des BI-Systems mit mehreren SAP- und Nicht-SAP-Komponenten ergeben sich nicht nur betriebswirtschaftliche sondern auch technische Abhängigkeiten. Bei der Überwachung stellt man oft fest, dass die Gründe für zu lange Antwortzeiten, die hohe Systemauslastung eines einzelnen Systems oder sogar Falschinformationen nicht durch die isolierte Betrachtung einer Instanz zu finden sind. Vielmehr ist es die Gesamtbetrachtung des Zusammenspiels und der Abhängigkeiten mehrerer Teilkomponenten, die eine Analyse erst ermöglichen.

Daher besteht das Performance Dashboard for SAP BI aus:

  • einer Realtime View zur Visualisierung des aktuellen
    Systemzustands,
  • einer Management View zur mittel- und langfristigen Betrachtung des
    Systemverhaltens und
  • einer Analysis View für flexible Auswertungen und weitergehende
    detaillierte Analysen.

Das Performance Dashboard von syskoplan kann nach spezifischen Kundenanforderungen angepasst und erweitert werden.