Microsoft erweitert Dynamics AX für den Retail-Bereich

EnterpriseERP-SuitesProjekteSoftwareSoftware-Hersteller

Im Rahmen seines Messeauftritts auf der EuroCIS 2009 in Düsseldorf (10.-12. Februar 2009) wird Microsoft eine industriespezifische Erweiterung für den Retail-Bereich für Microsoft Dynamics AX vorstellen.

‘Advanced Demand Management for Microsoft Dynamics AX’ erweitert die ERP-Lösung um Business Intelligence (BI)-Funktionen, die speziell auf das Absatzmanagement im Handel ausgerichtet sind. Anwender sollen damit die zukünftige Entwicklung der Nachfrage voraussehen und die eigenen Geschäftsabläufe an diese Entwicklung anpassen können.

Die Lösung wendet sich besonders an den Konsum- und Gebrauchsgüterhandel, an Textil- und Bekleidungsunternehmen und an den spezialisierten Einzelhandel. Sie unterstützt geschäftsbereichübergreifende Prozesse wie das Sales & Operation Planning (S&OP) und gewährleistet eine effiziente Steuerung der Beschaffungs-, Produktions- und Distributionsplanung (Demand & Supply-Planning).

Zusammen mit acht seiner Branchenpartner ist Microsoft auf der diesjährigen EuroCIS in Halle 14, Stand C18, in Düsseldorf vertreten. Die neue Lösung ist ab März 2009 verfügbar.