Intel liefert neue Atom-CPUs aus

EnterpriseManagementNetzwerke

Intel beginnt noch im Februar mit der Auslieferung der neuen Atom N280-Prozessoren. Erwartet wurde die Netbook-CPU ursprünglich erst im zweiten oder dritten Quartal 2009.

“Asus hat schon Vorbestellungen für den EeePC 1000HE in Auftrag gegeben”, sagte Intel-Pressesprecher Bill Calder am Donnerstag. Das neue Netbook mit der N280-CPU und nahezu zehn Stunden Akkulaufzeit soll in Kürze auf den Markt kommen.

Das besondere an dem neuen Intel Atom N280-Prozessor ist neue GN40-Chipsatz, welcher es dem Anwender erlaubt, grafisch hochwertige Anwendungen auch auf dem Netbook betrachten zu können. Dieser verfügt über einen hardware-basierten HD-Video-Decoder. Der Energieverbrauch soll, nach Angaben des Herstellers, bei der Anwendung nicht in die Höhe schießen.

Der Atom-Prozessor wird mit 1,66 Gigahertz getaktet sein. Er ist damit minimal schneller, als der mit 1,6 Gigahertz getaktete Intel Atom N270, der bislang in Netbooks zum Einsatz kommt. Jedoch besitzt die neue CPU mit 667 Megahertz einen schnelleren Front Side Bus.