Mikro-KWK von Siemens

EnterpriseWorkspace

Mit einem Mikro-KWK verfügen Verbraucher über ihr eigenes Miniblockheizkraftwerk, das nicht nur Wärme liefert, sondern auch zwei Drittel des Strombedarfs eines Vier-Personen-Haushalts abdeckt.

Mikro-KWK von Siemens

Bild 1 von 11

01-ig
Beim Mikro-KWK (Kraft-Wärme-Kopplung) wird der Brennstoff in elektrische Energie und in Wärme umgewandelt – gewöhnlich in Form von Dampf und heißem Wasser. Damit ist eine Brennstoff-
ausnutzung von über 90 Prozent möglich.