F-Secure hat eine mobile Sicherheitslösung für S60-Smartphones

EnterpriseMobileSicherheit

F-Secure stellt diesen Monat die neueste Version seiner Mobile-Security-Lösung vor. Als erster Hersteller bietet F-Secure damit eine Sicherheitssoftware für die neue S60-Plattform der fünften Generation, die auf dem Betriebssystem S60 Symbian OSTM basiert.

“Smartphones sind der eigentliche Personal Computer. Nutzer speichern schon lange nicht mehr nur Kontakte und Nachrichten darauf, sondern auch Fotos, Bankdaten, E-Mails, geschäftskritische Informationen und viele andere wertvolle Informationen. Der Schutz dieser Geräte wird deshalb immer wichtiger”, erklärt Anoud de Vaal, Solution Management Director bei F-Secures Mobile Solutions Business Unit. “Wir sind sehr froh, dass wir einer der ersten Hersteller sind, die eine Touchscreen-geeignete Anwendung für die neuen S60-Smartphones anbieten können. Erhältlich ist die Lösung über verschiedene Mobilfunkbetreiber und unseren eStore.”

“Besonders Geschäftskunden sind sehr anspruchsvoll, wenn es um die Sicherheit ihrer mobilen Kommunikationsgeräte geht”, weiß Michael Treutner, Leiter Marketing KMU bei Swisscom. “Durch die wachsende Flexibilität und Mobilität in der Arbeitswelt gewinnen Sicherheitsaspekte zunehmend an Bedeutung. “Seit über vier Jahren arbeiten wir nun schon erfolgreich mit F-Secure zusammen und bieten die Symbian OS Smartphones mit den Services von F-Secure an. Damit sind wir einer der ersten Mobilfunkbetreiber, die Handys mit vorinstallierter Sicherheitssoftware im Programm haben”, erklärt Treutner weiter.

Die Software von F-Secure bietet einen Echtzeitschutz gegen Viren und eine integrierte Firewall. Zudem schützt sie S60-Smartphones der dritten und fünften Generation vor Spyware und verfügt über ein Anti-Diebstahl-Feature. Die Sicherheitslösung ermöglicht es dem Eigentümer des Smartphones, das Gerät remote zu sperren und vertrauliche Daten zu löschen.

Die ‘F-Secure Mobile Security 5’ ist ab sofort über den F-Secure eStore, den Nokia Download und über verschiedene Mobilfunkbetreiber verfügbar. Ende des Monats gibt es die Sicherheitssoftware dort auch für S60-Smartphones der fünften Generation. Eine Version für die Windows-Mobile-Plattform wird es noch innerhalb der ersten Jahreshälfte geben. Eine kostenlose Testversion der Software und eine Liste aller unterstützten Geräte findet sich auf dem F-Secure Mobile Security Portal.