Open Text übernimmt Vizible

E-GovernmentEnterpriseManagementRegulierungÜbernahme

Der Enterprise Content Management (ECM)-Experte Open Text hat die Vizible Corporation mit Sitz im kanadischen Toronto übernommen. Das im Privatbesitz befindliche Unternehmen stellt Schnittstellenlösungen für Digital Media her.

Die Lösungen werden über eine Publishing-Plattform bereitgestellt. Sie erweitern das Angebot von Open Text an Digital Media-Lösungen, mit denen Unternehmen Rich-Media-Inhalte wie Video, Audio, Grafiken und Bilder managen können.

Ein Unternehmen kann mit den Vizible-Lösungen zum Beispiel Rich Media Widgets entwickeln, mit denen sich Videos, Bilder oder andere Markeninhalte bereitstellen lassen. Unternehmen können die Lösung aber auch dazu nutzen, integrierbare, markenrechtlich geschützte Rich Media-Inhalte auf einer Vielzahl von Sites, von Partner- oder Händler-Sites bis hin zu Facebook und Blogs, anzubieten.

Anthony Gallo, Gründer und bisheriger Chief Technology Officer von Vizible, wird bei Open Text die Position eines Vice President of Digital Media Experiences bekleiden. Im Rahmen der Übernahme wird Open Text die Vizible-Mitarbeiter in die Digital Media Group integrieren. Sie werden am kanadischen Open-Text-Standort in Richmond Hill, Ontario, beschäftigt.