Kostenlose Unternehmensprofile bei Xing

ManagementMarketingNetzwerk-ManagementNetzwerkeSoziale Netze

Unternehmen, Organisationen und Verbände werden ab sofort in dem Networking-Portal XING automatisch und kostenlos angezeigt.

Einer Testgruppe stand das neue Feature bereits seit vergangener Woche zur Verfügung. Jetzt haben ab sofort zahlende Premium-Mitglieder im deutschsprachigen Raum die Chance, die neuen Unternehmensprofile auszuprobieren und für das berufliche Netzwerken zu nutzen. Voraussetzung ist allerdings, dass bereits vier Personen aus dem Unternehmen einen bezahlten Zugang bei Xing haben. In Deutschland bezahlen offenbar 500.000 Nutzer für ihren Account bei Xing.

Die Unternehmensprofile basieren auf den bereits eingetragenen Angaben der Mitglieder in ihren XING-Profilen. Unternehmen, Organisationen und Verbände müssen daher keine eigenen Ressourcen aufwenden und es fallen auch keine Kosten für Unternehmensprofile bei XING an.

Die für Unternehmen, Organisationen und Verbände kostenlose Anzeige schafft zusätzliche Transparenz im beruflichen Umfeld und verbessert darüber hinaus die Kontaktmöglichkeiten auf der Plattform. Bereits mit der Betaversion können relevante Ansprechpartner in derzeit rund 100.000 Unternehmen, Organisationen und Verbänden übersichtlich recherchiert und so direkt per Mausklick kontaktiert werden.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen