Das nackte Sidekick LX

EnterpriseManagementMobile

Das Messenger-Handy ‘Sidekick LX’ aus dem Jahre 2009 von T-Mobile bietet gegenüber seinem Vorgänger Neuerungen wie 3G, Flash Video, GPS sowie vorinstalliertes Facebook und Twitter. Unsere amerikanischen Kollegen haben sich eines bestellt. Sehen Sie, was sie bekommen haben.

Fotogalerie: Das Sidekick LX von T-Mobile

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Das Sidekick LX hat ein 3-Zoll-Display und ist – wie in der Galerie schön zu sehen, da es mit seinem Vorgänger Sidekick 3 verglichen wird – schlanker als die Vorgänger-Modelle.

Die Sidekick-Serie hat T-Mobile übrigens schon seit sieben Jahren im Angebot. Das neue Gerät sei aber bislang das Beste, so die Kollegen. Aktuell ist es nur in den USA zu erhalten.

Unsere Kollegen vermuten als Zielgruppe eher Teenager als Manager, aber vielleicht benötigt ja so mancher 40-Jährige etwas “Hippes”. Zudem bietet es sich durch seine vollständige QWERTY-Tastatur für den Business-Sektor an.