Neue Office-Systeme von Sony

CloudEnterpriseManagementServer

Sony bringt im Juni neue Business-Notebooks der BZ21-Serie sowie die zwei dazu passenden mobilen Beamer VPL-MX20 und VPL-MX25 auf den Markt.

Die 15,4 Zoll-Notebooks VGN-BZ21XN, VPL-MX20 und VPL-MX25 basieren auf der Centrino2-Plattform und werden mit Windows Vista Business ausgeliefert, das sich mit beiliegender Installations-CD auch auf Windows XP downgraden lässt. Im BZ21VN kommt der Intel Centrino2-Prozessor P8700 in Kombination mit 4 Gigabyte Arbeitsspeicher zum Einsatz.

VPL-MX20
Projektor VPL-MX20 mit 2500 ANSI Lumen

Das Vaio VGN-BZ21VN kostet 1199 Euro, das VGN-BZ21XN 949 Euro, das VPL-MX20 1380 Euro und das VPL-MX25 1650 Euro.

Die Beamer der M-Serie projizieren mit 2500 ANSI Lumen bei einer Auflösung von 1024 mal 768 Bildpunkten. Der VPL-MX25 bietet zudem eine WLAN-Funktion, über die das Notebook kabellos mit dem Projektor verbunden werden kann.