Die besten Internetdienste – Teil 1

EnterpriseProjekteService-ProviderSoftware

Unsere amerikanischen Kollegen von CNET veranstalten jedes Jahr den Webware 100-Wettbewerb. Die Leser sind dazu aufgerufen, ihre beliebtesten Internetdienste zu benennen.

Die Kür findet in 10 Kategorien statt: Musik, Finanzen, Commerce, Kommunikation, Infrastruktur & Storage, lokalisierte Services, Foto & Video, Büroanwendungen, Suche, social Media und zusätzlich die von den Redakteuren nominierten “wichtigsten neuen Technologien”.

Im ersten Teil stellen wir die 10 Gewinner der Kategorien Musik, Finanzen und Commerce vor. Im Laufe der kommenden Woche präsentieren wir dann die weiteren Sieger.

Fotogalerie: Die 100 besten Dienste im Internet - Teil 1

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Interessant ist, dass es sich bei den Diensten mittlerweile wirklich um voll funktionsfähige Services handelt. Man kann also mit vollem Recht von Webware sprechen – als dritte Kategorie nach Software und Hardware.

Unter den Siegern finden sich einige Überraschungen – etwa der Spitzenreiter bei Browsing. Da hat sich mit Maxthon von Jeff Chen ein bislang weitgehend ignorierter Browser an die Spitze hoch gearbeitet. Maxthon setzt auf Trident auf, der Rendering-Engine des Microsoft Internet Explorers, bietet aber einiges mehr als dieser. In China ist die Webware bereits der zweitbeliebteste Browser auf dem Markt.