Kein Cloud Computing in Deutschland

ManagementProjekteRegulierungSoftwareSoftware-HerstellerZusammenarbeit

Man kann beim Cloud Computing getrost von einem Buzz-Word sprechen, denn mehr als ein Begriff ist es hierzulande noch nicht. So zeigte sich bei einer Befragung von insgesamt 805 Unternehmen in Deutschland, dass sich drei Viertel noch nicht einmal mit dem Thema beschäftigt haben.

Im März 2009 startete das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen die Befragung in Unternehmen mit mehr als 100 Mitarbeitern. Eine der Fragen von IDC war, ob sich die Verantwortlichen bereits mit Cloud Computing auseinandergesetzt haben. Das Ergebnis: Drei Viertel der Unternehmen haben sich noch nicht einmal mit diesem Trend befasst. Ein klares Indiz dafür, dass Cloud Computing in Deutschland noch nicht angekommen ist.

Dennoch nutzen oder planen jeweils sieben Prozent der befragten Unternehmen Cloud Computing in den kommenden zwölf bis 24 Monaten. IDC spricht hier von Pionieren in diesem Umfeld. Vier Prozent der Befragten gaben an, dass sie sich nach eingehender Prüfung gegen die Nutzung von Cloud Computing entschieden haben. Die Hauptgründe hierfür sind Sicherheitsbedenken und die Verletzung von gesetzlichen Richtlinien (Complicance).

Cloud Computing – Einsatzgrad in Deutschland, 2009
Cloud Computing – Einsatzgrad in Deutschland, 2009. Quelle: IDC, Cloud Computing und Services – Status quo und Trends in Deutschland, 2009

Die IT-Verantwortlichen der 202 Unternehmen (25 Prozent), die sich detaillierter mit der Thematik auseinandersetzten, wurden von IDC eingehender befragt. Ziel der Befragung war es, den aktuellen Status sowie die Pläne der Unternehmen im Hinblick auf die Nutzung von Cloud Computing in Deutschland zu eruieren.

Wie die Ergebnisse zeigen, stößt das Thema Cloud Computing vor allem bei Großunternehmen auf Interesse. So nutzt die Hälfte der befragten Betriebe, die mehr als 5000 Mitarbeiter beschäftigen, Cloud Computing. Unter den Unternehmen, die sich gegen den Einsatz von Cloud Computing entschieden haben, befinden sich verhältnismäßig viele mittelständische Betriebe. Die oftmals vertretene These, dass Cloud Computing gerade für mittelständische Unternehmen eine interessante Alternative für den Bezug von IT darstellt, kann bislang nicht bestätigt werden.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen