Fennec: Neue Version für Windows Mobile

BrowserEnterpriseMobileSoftwareWorkspace

Mozilla hat die zweite Alpha des mobilen Browsers Fennec für Windows Mobile zum Download bereitgestellt. Im Gegensatz zu den bisherigen Testversionen ist das neue Release nicht nur für den HTC Touch Pro optimiert, sondern kann auch auf Geräten mit Windows Mobile Professional in Version 6 oder neuer eingesetzt werden.

Bei der Entwicklung der neuen Fennec-Version hat sich Mozilla auf ein neues Design und auf die Verbesserung von Leistung und Stabilität des Browsers konzentriert. Zu den Neuerungen von Fennec Alpha 2 gehört eine eingebaute JavaScript-Fehlerkonsole. Außerdem bietet der mobile Browser jetzt eine bessere Unterstützung von Add-ons und zahlreiche Fehlerbehebungen.

Fennec Alpha 2 ist nur für Testzwecke gedacht. Mozilla hofft, mit der Vorabversion mehr Rückmeldungen von Web-Entwicklern und zur Bedienung des Browsers zu erhalten. Weiterhin will das Unternehmen mit der Testversion bezwecken, dass Entwickler dazu motiviert werden, vorhandene Add-ons für Fennec zu portieren oder neue Erweiterungen einzubringen.

Im Februar hatte Mozilla eine Fennec-Pre-Alpha für Windows Mobile veröffentlicht, auf die im Mai eine Alpha 1 folgte. Nutzer von Nokias Internet-Tablet N810 können schon seit März eine Betaversion von Fennec testen. Zudem bietet Mozilla auch eine Desktop-Variante für Windows, Mac OS X und Linux an.