Ist Windows 7 schneller als seine Vorgänger?

BetriebssystemEnterpriseProjekteSoftwareSoftware-HerstellerWorkspace

Windows 7 ja oder nein – das ist eine vieldiskutierte Frage auch auf silicon.de. Der schlechte Ruf von Windows Vista fußt nicht zuletzt auf den enormen Anforderungen, die das Betriebssystem an die Hardware stellt. Unsere Kollegen von ZDNet.de verglichen Windows 7 in der Version RTM (Ready to Market) 7600.16385 mit dem aktuellen Vista und dem Vorgänger XP.

Fotogalerie: Windows 7, Vista und XP im Performance-Vergleich

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Zum Einsatz kamen dabei drei verschiedene Hardware-Plattformen:

  • Ein MSI Wind NT 3325-Netbook mit 1,6 GHz Dual-Core Intel GMA 950 Atom-Prozessor und 2 GByte DDR2-Speicher.
  • Ein Acer Timeline 3810T-Notebook mit Single-Core 1,4 GHz GMA 4500-Prozessor von Intel und 4 GByte DDR2/533.
  • Ein selbst zusammengestellter High-End-PC mit 3,2 GHz Quad-Core i7 965 (Nehalem)-Prozessor und 6 GByte DDR3/1600.