Acer liefert das Aspire one Pro 531 aus

CloudEnterpriseServer

Im Mai angekündigt, nun in den Regalen der Händler: Das Aspire one Pro 531 von Acer. Das Netbook richtet sich speziell an Geschäftskunden und Vielreisende.

Fotogalerie: Acers neue Sommer-Produkte

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Das 10,1-Zoll-Gerät wiegt knapp über ein Kilogramm, ist bis zu 7,5 Stunden unabhängig vom Stromnetz und bietet eine große Tastatur (89 Prozent der Standardgröße). Es kommt mit vorinstalliertem Windows XP Professional und ist mit einem Intel Atom-Prozessor ausgestattet.

Das Netbook ist 2,6 Zentimeter flach und kommt mit schwarzem Cover in silbergrauem Finish. Die Scharniere wurden verstärkt. Integriert ist ein Multi-Gesture-Touchpad zum scrollen, zoomen und blättern sowie das Netzwerkmodul Acer InviLink 802.11b/g Wi-Fi und Fast Ethernet LAN. Je nach Modell ist auch noch UMTS und/oder Bluetooth an Bord.

Der Anwender hat die Wahl zwischen einer internen Festplatte mit bis zu 250 GByte Speicherkapazität oder einem SSD mit 64 GByte für verlängerte Akkulaufzeit. Der integrierte Multi-in-1 Card-Reader unterstützt die gängigsten Speicherkartenformate. Das Aspire one Pro 531 kostet ab 499 Euro.