Intel lizenziert Nvidia-Technologie

CloudEnterpriseServer

Für kommende Chip-Generationen wird Intel auch Technologien des Konkurrenten Nvidia verwenden. Auch einige Hersteller von Motherboards werden Nvidia-Grafikkomponenten verwenden.

Das Scalable Link Interface (SLI) werden neben Intel auch die Hersteller Asus, Gigabyte und MSI für Rechnerkomponenten verwenden. SLI ist eine Technologie, die es erlaubt, mehrere Grafikkarten zusammenzuschließen. Meist kommen solche Konfigurationen bei hochwertigen Spiele-Rechnern zum Einsatz.

Intel und auch die Hersteller werden SLI in Motherboards des Typs ‘P55’ verwenden, mit denen die Intel-Prozessoren Core i7 und i5-Prozessoren betrieben werden. Diesmal habe, so teilt Nvidia mit, Intel vor der Markteinführung des Chips die Technologie lizenziert. Bei den Vorgängerversionen habe Intel diesen Schritt immer erst nach der Markteinführung getan. Dadurch verbessere sich die Situation für die Hardware-Hersteller, heißt es von Nvidia weiter.

Nicht immer geht es zwischen den Konkurrenten Intel und Nvidia so harmonisch zu. Trotz dieses neuen Abkommens liegen sich Nvidia und Intel wegen einer Lizenzstreitigkeit um Chipsets in den Haaren.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen